HB - München                                     Stemmerhof                                 Freimann
    


   architekten                                  
                                                         
  
    Architekten- und
    Ingenieurgemeinschaft

  

     Benediktstraße 10

     86947 Beuerbach - Weil
     Tel.: 08195 / 93 17 90
     Fax.: 08195 / 93 17 90
  
     ab-kramer@t-online.de
     www.rdk-architekten.de

Kaufberatung / Beratung


- Baubesichtigung noch vor dem Kauf
- Kostenprognose noch vor dem Kauf  
  hinsichtlich evtl. zu erwartender Renovierungen.

Bestandsanalysen


- Baubestandsuntersuchung
  dokumentiert Ihren Baubestand fotografisch exakt
- Schadensanalysen
  genaue Schadensdokumentation
- verformungsgerechtes Aufmass nach Denkmalschutz
  durch erprobte und qualifizierte Ingenieur- bzw.

  Bauforschungsbüros erstellt.
 Sanierungs- / Modernisierungskonzepte


- Fachkundige, dem Altbestand angepasste Sanierungs-
  und Modernisierungskonzepte bringt alte Bausubstanz
  auf heute aktuelle Komfort- und Energiestandards
.


Genehmigungen nach
    Denkmalschutzgesetz



- Vorabklärung und Abstimmungen mit den
  zuständigen Denkmalschutzbehörden

- Einholen der erforderlichen Erlaubnisgenehmigungen
  nach Denkmalrecht

Architektenleistungen
    nach § 33 HOAI (Anlage 11)


- Beratung
  Klärung der Vorstellungs- und Umsetzungsmöglichkeiten
- Planung vom ersten Entwurf bis ins Detail
  Entwurfs- , Ausführungs- und Detailplanung, Kostenschätzungen
- Genehmigungsplanung
  Eingabe aller notwendigen Behördenanträge bis zur
  Baugenehmigung
- Angebotseinholung
  Erstellen aller Ausschreibungsunterlagen und Hilfe
  bei der Firmenbeauftragung, Kostenprognosen
- Bauüberwachung
  Bauüberwachung, Baukoordination, Kostenkontrolle.
Kostensicherheit
           - Kostenverfolgung
             - Kostenoptimierung

- Fachkundiges Kostencontrolling sorgt dafür
  dass Ihre Baukosten im besprochenem zuständigen 

  Rahmen und übersichtlich bleiben.
Sicherheits- und Gesundheits-
schutzkoordinator nach
Baustellen Verordnung
Jeder Bauherr ist gem. Baustellenverordnung zur Wahrung des Sicherheits- und Gesundheits- schutzes auf Baustellen verpflichtet, in Abhängigkeit des Baustellenvolumens einen geeigneten Sicherheits- und Gesundheitsschutz- koordinator zu stellen.



- Übernahme der gesetzlichen Anforderungen  und 
  Stellung des erforderlichen  Sicherheits-
  und Gesundheitsschutzkoordinator.
- Vorankündigung
  Notwendige Behördenanmeldung gem. Baustellenumfang
- Sicherheits- und Gesundheitschutzplan
  Sicherheits- und Gesundheitsschutzrelevanter Baustellen-
  koordinierungsplan
- die Unterlage
  nach Fertigstellung der Baumaßnahme zum Unterhalt und
  Pflege des Gebäudes.
Brandschutznachweis
         

- Beraten und erstellen von Brandschutznachweisen für
  Gebäude der Gebäudeklasse 1-5

Leistungen

    Start
    Altbau I Denkmalschutz
    Vita
    Projekte
    Leistungen
    Philosophie
    Technik

    Impressum








.
    Rupert Kramer
     Dipl. Ing. (FH)
     Architekt  BayAK

    Daniela Kramer
     Dipl. Ing. (FH)

     Architektin  BayAK